VIVID Grand Show im Friedrichstadtpalast

 

06.04.19

 

Der Berliner Friedrichstadtpalast präsentiert seit 2018 eine neue Grand Show unter dem Titel «Vivid - the Beauty of things». Im Mittelpunkt der neuen Show steht das Mädchen R´eye, die von ihrem Vater getrennt und in eine Androidin (halb Mensch- halb Maschine) transformiert wird. Fremdsteuerung bestimmt von nun an ihr Dasein, doch die Sehnsucht nach Freiheit bleibt bestehen. Und tatsächlich tanzt sie eines Tages aus der Reihe. Auf der Suche nach ihrer Identität und mit den staunenden Augen eines Kindes sieht sie die Welt neu. Aus Struktur wird Freiheit und aus Schwarz-Weiß wird Farbenpracht. Schauen Sie mit R´eyes strahlenden, jungen Augen auf den Reichtum unserer Welt. Dieser Blick ist eine Liebeserklärung an das Leben und sie kommt vom Herzen. Die gefühlvolle und farbenfrohe Inszenierung von «VIVID» ist mit Kosten von mehr als zwölf Millionen Euro die bisher teuerste Showproduktion Deutschlands. Namhafte Choreographen erarbeiteten mit der Tanztruppe des Friedrichstadt-Palastes ein anspruchsvolles Repertoire. Wir haben für Sie Karten der PK III reserviert. Vorstellungsbeginn: 15:30 Uhr

 

Preis: 76,00 €