„Gold & Silber“- große Operettengala zum Choriner Musiksommer mit anschließendem Abendessen

Termin: 11.06.20

Die Konzerte des "Choriner Musiksommers" gehören zu den beliebtesten Kulturveranstaltungen Brandenburgs. Wie jedes Jahr möchten wir auch mit unseren musikbegeisterten Gästen dabei sein und haben uns rechtzeitig bemüht gute Plätze in der PK I zu reservieren. Die Operette lässt uns träumen von Liebe und Glück, entführt an Sehnsuchtsorte unserer Fantasie und erzählt von Geschichten, in denen sie „das Leben durchs Champagnerglas betrachtet“. Mit seiner großen Operettengala „Gold und Silber“ huldigt das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde und ein charmantes Gesangssolistenpaar am Donnerstag, den 11. Juni 20 um 16.00 Uhr dem großen Operettenzeitalter und deren Komponisten. Das abwechslungsreiche Programm mit Ausschnitten aus „Die Csárdásfürstin“, „Wiener Blut“, „Boccaccio“, „Gräfin Mariza“ und „Der Vogelhändler“ wird das Publikum gleichermaßen begeistern und mitreißen. Im Anschluss sind Sie im wenige Meter vom Kloster entfernten „Walseehotel Frenz“ zu Gast. Hier werden Sie zum Abendessen erwartet – Sie können entscheiden zwischen: 1. Zanderfilet (gebraten) an Rahmwirsing mit Kartoffelstampf und Zitrone oder 2. Paniertem Schnitzel (vom Schwein) mit Buttermöhrchen und Petersilienkartoffeln.       

Abf: ab ca. 13:00 Uhr

 

Preis: 71,00 €